"Unser Körper ist unser Tempel und unser Zuhause hier auf der Erden. Er schenkt uns die Möglichkeit das Leben zu erfahren, stetig zu lernen und die Fülle im Augenblick zu erkennen."

Valenthina Čabro

Yogalehrerin YSD/BDY/EYU


2016-2020

Yogalehrausbildung in der Yogaschule Dresden nach den Richtlinien des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland e.V. und der Europäischen Yogaunion e.V.

Hallo. Alle miteinander.

Mein Name ist Val. Mutter von drei Kindern, Naima, Enej und Nuka

Ich bin hauptberuflich und in Berufung als Yogalehrerin, Tänzerin & Choreografin tätig.

 

Als Teil des Teams der Yogaschule Radebeul freue ich mich sehr mit werdenden Müttern im Schwangeren-Yoga, frischen Eltern und deren Neugeborenen im Eltern-Kind-Yoga, unseren kleinen Yogis im Kinder-Yoga und vielleicht auch Dir im regulären Hatha-Yogakurs gemeinsam den Weg des Yogas zu beschreiten.

Es ist mir hierbei eine besondere Ehre das über 4000 Jahre alte indische Wissen des Yoga in leichter, liebevoller und spielerischer Form mit Euch und Euren Kindern zu teilen.

 

Yoga ist für mich Philosophie und Alltag zugleich. Ein Lernen in kleinen eigenen Schritten, nach unseren Möglichkeiten und aus dem Augenblick heraus. Wir spüren nach Innen, verbinden uns mit unserem Atem, werden vom Atem bewegt und natürlich von der Lust sich zu strecken, zu weiten und zu drehen.

In unseren wöchentlichen Yogastunden erfahren wir uns selbst und die Welt und lassen zu, dass uns alle miteinander eine tiefe Weisheit begleitet. Was für ein Feiern in der Welt ist es, wenn wir jeden Atemzug leben, wahrnehmen und uns das freudvolle Sein im Augenblick nicht entgehen lassen.

 

Valentina Čabro