"Ich freue mich darauf, mit Dir gemeinsam im Rahmen einer wohltuenenden Yogastunde

eine Auszeit im oft hektischen Alltag zu erleben."

Jana Zurlo

Yogalehrerin YSD/BDY/EYU


2016-2020

Yogalehrausbildung in der Yogaschule Dresden nach den Richtlinien des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland e.V. und der Europäischen Yogaunion e.V.

Yoga und mich verbindet seit mehr als 10 Jahren eine innige Beziehung. Begonnen hat meine Liebe und Begeisterung mit dem Wunsch, einen besseren Umgang mit meinen chronischen körperlichen Schmerzen zu finden. Dies ist mir gelungen. Mit regelmäßiger Praxis einfacher Yogaübungen habe ich  schnell eine deutliche Verbesserung meines Befindens erreicht.

Yoga hat mir körperlich und seelisch so gut getan, dass ich im Jahr 2016 beschlossen habe, im Rahmen einer vierjährigen Yogalehrausbildung noch tiefer in die Yogaphilosophie und Praxis einzutauchen. Mein eigener Erfahrungs- und Wissensschatz gründet auf meine langjährige Yogapraxis bei verschiedenen Yogalehrern mit unterschiedlichen Stilrichtungen, sowie meinem aktuellen intensiven Lernen im Rahmen der Yogalehrausbildung.

 

In unserer gemeinsamen  Yogapraxis wird zunächst das Üben einfacher Körperübungen des Hatha-Yogas im Vordergrund stehen, welche durch langsame und intensive Ausführung die Beruhigung des Geistes unterstützen.

Weitere gewinnbringende Übungen auf dem fortschreitendem Yogaweg werden verschiedene Atemtechniken, das Tönen von Mantren, verschiedene Konzentrationstechniken und tiefgehende philosophische Betrachtungen sein.

 

In unserer gemeinsamen Yogpraxis werde ich auf Deine individuellen Vorkenntnisse im Yoga, besondere Herausforderungen und Bedürfnisse eingehen. Meine Anleitung soll Dich dabei unterstützen, Wohlgefühl, Entspannung und Ruhe von Körper & Geist zu finden.

Ich freue mich darauf, mit Dir gemeinsam im Rahmen einer wohltuenenden Yogastunde eine Auszeit im oft hektischen Alltag zu erleben.